Presseartikel

Über 35 Artikel mit Lorenz Ramseyer zu digitalen Nomaden und remote Work seit 2016.

PEAX Blog, 13.4.2022

Hybride Teams. So gelingt uns das Führen in der neuen Arbeitswelt.

«Das Büro wird zum Ort, um Arbeitskolleg*innen zu treffen und sich persönlich auszutauschen.» Lorenz Ramseyer, Remote Work Consultant.

EFMD Global, 23.5.2022

Future Work Forum

In the post-pandemic era, the increasing prevalence of remote work will give companies access to international and more flexible talent pools. By
Matthias Moelleney, Dr. Pamela Bethke, Dr. Annina Coradi and Lorenz Ramseyer

20minuten, 29.4.2022

Angestellt in der Schweiz, arbeiten in Italien

Wer als digitaler Nomade oder digitale Nomadin arbeiten will, braucht diverse Fähigkeiten, wie Lorenz Ramseyer, der Präsident des Vereins Digitale Nomaden Schweiz, auf dem Blog digitalenomaden.ch aufzeigt.

Schweiz Aktuell, 21.11.2017

Die Welt ist ihr Büro

Egal ob Bali, Berlin oder auf der Alp: Zum Arbeiten brauchen sie nur ihren Laptop und eine schnelle Internetverbindung. Ein Interview mit Lorenz Ramseyer, er ist Präsident des Vereins «Digitale Nomaden Schweiz».

NZZ Neue Zürcher Zeitung, 27.2.2019

Mit dem Job auf Weltreise

«Viele wollen dem Hamsterrad entfliehen, doch zuerst sollte man sich ein Standbein aufbauen», sagt Lorenz Ramseyer, Präsident des Vereins «Digitale Nomaden Schweiz». Er berät ortsunabhängige Arbeitskräfte und solche, die es werden wollen.

Postfinance, 8.4.2019

Pionier-Blog

Für die meisten Arbeitnehmenden ist das Leben digitaler Nomaden meilenweit von der eigenen Berufsrealität entfernt. Lorenz Ramseyer, Experte für ortsunabhängiges Arbeiten, erklärt, warum wir in Zukunft alle von dieser neuen Arbeitsform betroffen sein werden.

Radio SRF News Plus+, 11.12.2020

Braucht man als digitaler Nomade eine Arbeitsbewilligung?

Ab Minute 6:20 – Braucht man als Digitaler Nomade eine Arbeitsbewilligung? Lorenz Ramseyer nimmt Stellung zu den neuen Workation Visas für Remote Worker

Mach Dis Ding Podcast, 4.6.2020

Digitaler Nomade – Arbeiten und die Welt bereisen

Nico Vogt hat Lorenz Ramseyer in seinem Podcast über 60 Minuten auf den Zahn gefühlt. Es geht um Digitale Nomaden, ortsunabhängiges Arbeiten, digitales Business, Inspiration, Fokus, Motivation, Netzwerk und Freiheit.

Echo der Zeit, 11.11.2018

Erst der Anfang einer Massenbewegung

Digitalisierung ist in aller Munde und die Arbeitsweise der Digitalen Nomaden zeigt, dass sich Arbeit grundlegend verändern wird. Digitale Nomaden sind die Spitze des Eisberges, die beweisen, dass ortsunabhängiges Arbeiten möglich ist. Ramseyer ist überzeugt: «Bis in zehn Jahren wird fast die Hälfte der Büromenschen ausserhalb der Räume ihrer Arbeitgeber arbeiten».

The Local, 3.11.2021

Working remotely from Switzerland: What are the rules for foreigners?

“The scene of digital nomads in Switzerland is relatively small, but active and growing”, Lorenz Ramseyer, president of the Swiss Digital Nomads’ Association, told The Local in an interview

TeleBielingue, 21.7.2021

INFOété: Digitale Nomaden

Die Corona Pandemie hat das Homeoffice weiterentwickelt, besonders Arbeitgebende sehen sich immer mehr mit Wünschen von Arbeitnehmenden konfrontiert, die mehr von zu Hause arbeiten wollen. Zu diesem Thema haben wir für unsere Reportage Lorenz Ramseyer aus Kerzers getroffen.

Penso, 11.03.2021

Remote Work als Lebensform

Heute berate und coache ich leitende Angestellte bei der Aufgabe, Remote Work in ihren Unternehmen zu implementieren. Ich meine dabei nicht das pandemiebedingte Homeoffice, sondern neue Arbeitsmodelle, die sich aus der Strategie ableiten.

Handelszeitung, 15.2.2021

Die zehn besten Orte fürs Remote-Arbeiten

Das zunehmende Bedürfnis nach remote Jobs hierzulande lässt sich auch an der Lancierung von Jobportalen beobachten, die sich ausschliesslich auf dieses Segment fokussiert haben und viele Nutzer anlocken. Auf der Seite Remoteworkjobs.ch von Initiator Lorenz Ramseyer findet sich beispielsweise eine stetig wachsende Zahl von Arbeitsmöglichkeiten, die primär Remote-Arbeitnehmer ansprechen sollen.

Radio SRF 1, 3 und 4, 27.11.2020

Tourismusorte werben mit Homeoffice-Angeboten

Lorenz Ramseyer macht genau das, was Hotels und Reiseveranstalter als Geschäftsmodell entdeckt haben. Er arbeitet anstatt im Homeoffice in Ferienwohnungen oder Hotelzimmern.

Tagesanzeiger, 02.11.2020

Arbeitsplatz Alpendorf

Ein lokales digitales Nomadentum. Laax statt Laos, Bergell statt Bali. Das prognostiziert Lorenz Ramseyer, Präsident des Vereins Digitale Nomaden Schweiz. «Das Vertrauen ins digitale, ortsunabhängige Arbeiten ist gewachsen», sagt Ramseyer.

St. Galler Tagblatt, 19.11.2018

Arbeiten wo es am Schönsten ist

Die Schweiz sei in Sachen ortsunabhängiges Arbeiten aber noch ein Entwicklungsland, sagt Lorenz Ramseyer. Er selbst ist Teilzeit-Nomade mit ­Familie. Ein paar Monate im Jahr ist er unterwegs, sonst mietet er sich einen ­Bürotisch in der Nähe seiner Wohnung. Ramseyer ist überzeugt, dass bis in zehn Jahren die Hälfte der Büromenschen ausserhalb ihrer festen Arbeitsplätze arbeiten werden.

Radio SRF 1, 29.10.2019

Digitale Nomaden: Arbeiten mit Feriengefühl

Sind die Digitalen Nomaden die Arbeitnehmer der Zukunft? «Digitale Nomaden sind Vorreiter, die mit dem ortsunabhängigen Arbeiten experimentieren und dabei erkennen, dass neue Führungsmodelle nötig werden» sagt Lorenz Ramseyer im SRF 1 Treffpunkt Interview mit Sandra Schiess.

RSI, 17.11.2021

Sempre più nomadi e digitali

«In Svizzera, quello dei nomadi digitali è un fenomeno ancora marginale – spiega il presidente Lorenz Ramseier ai microfoni della RSI – Negli Stati Uniti invece il loro numero è raddoppiato in due anni, passando da 7,5 a 15 milioni»

Handelszeitung, 21.3.2020

Was machen eigentlich digitale Nomaden in Zeiten des Shutdowns?

Für Lorenz Ramseyer, Präsident des Vereins Digitale Nomaden Schweiz, der für die Handelszeitung eine Umfrage im Slack-Channel der in aller Welt verstreuten digitalen Nomaden durchgeführt hat ist klar: «Wer aktuell unterwegs ist, muss sich gut überlegen wie weiter. Das Beispiel aus Mexiko zeigt, wie fragil die Arbeitsverhältnisse von Freelancern sind.»

Radio SRF 1, 4.2.2019

Digitale Nomaden – Arbeitsort: Wo es ihm passt

Lorenz Ramseyer ist ein digitaler Nomade: Er arbeitet, wann und wo er will. «Ich arbeite gerne in Restaurants», sagt er. «Vor allem Konzeptionelles und Organisatorisches erledige ich an solchen Orten.

Tagesanzeiger, 24.08.2016

Ihr Büro ist die Welt

So manch einer wählt die Unterkünfte auf seinen Reisen nach Preisklasse, der Anzahl Sterne oder dem Blick aufs Meer aus – für Lorenz Ramseyer ist der Internetempfang entscheidend. Der IT-Experte misst als Erstes den Empfang und wechselt deshalb auch mal das Hotel.

Remote Work

Beratung. Training. Coaching. Keynotes?